Kurze Unterbrechung: Movieman.de bekommt ein neues Aussehen und ist in wenigen Tagen wieder für Sie da – Natürlich WERBEFREI
Homepage



Jetzt registrieren

DVD
Katalog
Neuerscheinungen
Kritiken
Gesamtübersicht
PreChecks
Kino
Movieman-TV
Blu-ray
Sie sind hier:  
Homepage > DVD > Kritiken > PreChecks > Film

Ghost Machine - Diese Spiel wird Wirklichkeit!

Ghost Machine

Im finalen Level wartet der Tod!

Tom und Vic sind Militär-Techniker und Videogame-Freaks. Sie schmuggeln ein streng geheimes, virtuelles Kriegsführungs-Programm in ein stillgelegtes Gefängnis, um dort damit zu experimentieren. Doch was zuerst ein cooler Nervenkitzel werden soll, wird zur tödlichen Realität. Ein rachsüchtiges Wesen hat die Software manipuliert und entführt alle in eine real wirkende Welt, in der nichts mehr so ist wie es scheint. Als ihre Kameradin Jess von diesem Fall hört, beginnt sie eine schier aussichtslose Rettungsaktion und wird ebenfalls in diese virtuelle Welt gezogen, die genauso tödlich sein kann wie reale Kriege ...

6,65 / 10
Drehbuch

6,00 / 10
Darsteller

7,00 / 10
Technik

7,00 / 10
Inhaltswertung

7,00 / 10

Kommentar zum Inhalt

GHOST IN THE MACHINE ist ein ordentlicher Horrorfilm, der sich von handelsüblichen Produkten schon unterscheidet, da er in England spielt und die sprachlichen Eigenheiten auch zu nutzen weiß. Der Film nimmt sich Zeit, bis die Handlung in vollem Gange ist, um genug Raum für die Vorstellung der Hauptfiguren zu haben, so dass man beim Einsetzen des Horrors auch mit den Opfern mitfühlt. Das Setting, die Action und auch die Effekte sind im grünen Bereich. Die Horrorsequenzen, die gewollt auch an Ego-Shooter-Spiele erinnern, sorgen für eine effektive Grusel-Atmosphäre.

Fazit

Überzeugender Horrortrip mit VR und Game-Optik!

(Andre Detroit)

Genre
Action, Thriller
Land
Großbritannien
Jahr
2009
Kinostart (D)

Laufzeit
88 Minuten


FSK



Trailer zum Film

Drehbuch


Kamera


Musik


Regie


Schauspieler
Mehr zur DVD

Fassung wählen:


Laufzeit: 88 Minuten

FSK:


Verkauf ab: 08.10.2010

Verleih ab: 10.09.2010 Bildformat: 1:2.35

Tonformat:

Deutsch
Dolby Digital 5.1

Deutsch
DTS 5.1

Englisch
Dolby Digital 5.1

Mehr zur DVD
Mehr zur DVD-Kritik
Bildwertung:

6,80 / 10

Tonwertung:

6,70 / 10

Extras:

5,00 / 10

Gesamtwertung:

6,50 / 10 — GEHT SO

Mehr zur DVD-Kritik





Impressum|AGB|Kontakt|Über uns|Referenzen |So wertet Movieman